Home > About CBD

About CBD

Was ist CBD (Cannabidiol)

Zunächst einmal ist CBD wirklich ein Produkt für den Augenblick. In den letzten Jahren wurde CBD zunehmend zur Behandlung einer Reihe von Erkrankungen eingesetzt … aber was ist CBD? Werfen wir also einen Blick darauf:

CBD (Cannabidiol) ist eines von 113 Cannabanoiden, die in der Marihuana-Pflanze vorkommen, und macht bis zu 40 % der Zusammensetzung dieser Pflanze aus. CBD kann auf verschiedene Weise verabreicht werden, u.a. durch Einatmen von Rauch oder Dämpfen, als Aerosol, durch den Mund und als flüssige Lösung, z.B. als Topika. Entdeckt in den 1940er Jahren, aber bis vor kurzem noch auf der Strecke geblieben, hat CBD in den letzten Jahren in jeder Hinsicht einen Boom erlebt. Vorläufige Studien kommen durch klinische Forschung zu dem Schluss, dass CBD direkten Einfluss auf zahlreiche Körperbereiche nimmt, darunter Studien zu Schmerzen, Bewegungsstörungen, Kognition und Angst. Von Epilepsie bis Angstzuständen, von Fibromialgie bis zu allgemeinen Schmerzen … Studien legen nahe, dass CBD das Potenzial hat, bei unzähligen Erkrankungsbildern zu helfen.

Mehr erfahren

Wie sollte man CBD-Öl einnehmen?

CBD-Anwender sind der Ansicht, dass man mit einer kleinen Dosis beginnen und die Dosis allmählich erhöhen sollte, bis die gewünschte Wirkung erreicht ist. In diesem Zusammenhang ist es von Bedeutung, dass einige CBD-Sorten mehr oder weniger THC enthalten, manchmal aber auch gar kein THC, da CBD und THC unterschiedlich mit Ihrem Körper agieren. Sie müssen auch darüber nachdenken, ob Sie lediglich „nur“ ein CBD-Produkt oder etwas, das auch THC enthält, einnehmen möchten – zu diesem Zweck sollten Sie dann die Überlegung anstellen, welche THC-Dosis damit einhergehen sollte. Es gibt auch viele Optionen für die Einnahme von CBD. Angefangen beim Rauchen, Vaping oder der Einnahme von Kapseln oder einem sublingualen täglichen Tropfen … es gibt unzählige Möglichkeiten, CBD einzunehmen. Das Wichtigste ist, ein Produkt und eine Marke zu finden, denen Sie vertrauen!

Mehr erfahren

Alles zum Vollspektrum-CBD-Öl

Erstens kann bei so vielen Produkten, die derzeit auf dem Markt erhältlich sind, der Versuch, sich in der Marktterminologie zurechtzufinden, ein ziemlicher Alptraum sein. Lassen Sie uns daher erläutern, was der Begriff „Vollspektrum“ wirklich bedeutet:

Vollspektrum-CBD-Öle sind die am häufigsten verwendete Form der Cannabisbehandlung für medizinische Zwecke. Vollspektrum-CBD wird aus Pflanzen extrahiert, die auch THC enthalten, und im Gegensatz zu CBD-Isolaten besteht Vollspektrum-CBD aus buchstäblich Hunderten von Cannabanoiden, die in der Marihuana-Pflanze gefunden wurden. Der Begriff Vollspektrum bezeichnet das gesamte Spektrum der Verbindungen, die in der Trichomdrüse produziert werden, abgesehen von THC und anderen Verbindungen, die CBD aufgrund ihrer therapeutischen Werte produziert wird.

Mehr erfahren

Die Extraktion von CBD

Um CBD-reiche Öle richtig zu extrahieren, muss man mit hochwertigem CBD-reichen Pflanzenmaterial beginnen. Jedes Verfahren besitzt hat Vor- und Nachteile. Es gibt viele sichere und effektive Wege, das CBD aus der Marihuana-Pflanze zu extrahieren:

Es gibt eine Reihe von Möglichkeiten, CBD aus der Marihuana-Pflanze zu extrahieren. Die gebräuchlichste ist die Verwendung einer Art Lösungsmittel, wie CO2, ein flüssiges Lösungsmittel oder ein Öllösungsmittel. Dies geschieht, um die therapeutischen Eigenschaften der CBD zu nutzen, ohne den Anwender den „Rauschzuständen“ der THC-Verbindung auszusetzen.

Mehr erfahren

Bleiben Sie auf dem Laufenden über die neuesten Angebote!

Schließen Sie sich mehr als 200.000 Menschen an, welche die wöchentliche Schulungs-E-Mail-Serie von Ultimate CBD Labs erhalten.
Besondere Insider-Vergünstigungen und -Deals eingeschlossen.